Fit für die Prüfung - Crash-Kurs im GenoKolleg

Gruppenarbeit an der frischen Luft - Lernen muss nicht immer nur im Klassenraum stattfinden.

Auswahl der Themen für das Stationenlernen

Die Lösungen zu den bearbeiteten Aufgaben können die SchülerInnen an Stellwänden auf dem Schulhof abgleichen.

Im Rahmen eines dreitägigen Crash-Kurses werden aktuell über 60 Auszubildende aus den Bildungsgängen Einzelhandel, IT und Groß- und Außenhandel auf die schriftlichen Prüfungen im Juni vorbereitet. Bei dem Crash-Kurs, der in diesem Jahr zum ersten Mal stattfindet, haben die angehenden Prüflinge im Rahmen eines Stationenlernens die Möglichkeit, gezielt individuelle "Baustellen" mit Hilfe diverser Materialien vorzubereiten. Auch den Lernort sowie ihre persönliche Lerngruppe können die SchülerInnen nahezu frei wählen.